Skip to main content

Menü

Maltipoo scheren – Anleitung zur richtigen Fellpflege

Maltipoo Hunderasse

Die Fellpflege von Maltipoos kann manchmal ganz schön anstrengend sein. Zum Hundefrisör zu gehen, kostet auf Dauer viel Zeit und Geld. Deswegen möchte ich Ihnen hier zeigen, wie Sie ihrem Maltipoo das Fell selbst scheren können.


Vorbereitungen:

Das brauchen Sie, um loslegen zu können:

  • Hundeshampoo
  • Trockenes Handtuch
  • Bürste / Hundekamm
  • Hundeschere / Scherenset für Hunde
  • Schermaschine

Bevor sie mit dem Scheren ihres Lieblings beginnen können, empfiehlt es sich den Hund gründlich zu waschen. Hierfür sollten Sie nur ein für Hunde geeignetes Shampoo mit einem sehr niedrigen PH Wert verwenden. Mehr zu Hundeshampoos und der empfindlichen Haut von Hunden erfahren Sie in unserem Artikel: „Hundeshampoos – allgemeiner Ratgeber“.
Nach dem Waschen muss der Maltipoo ordentlich abgetrocknet und gründlich gekämmt werden.
Verwenden Sie dafür ein trockenes Handtuch und reiben Sie damit den Hund in Fellrichtung ab, bis er vollständig trocken ist. Wenn Sie den Hund föhnen, achten Sie darauf, dass der Föhn nicht zu heiß eingestellt ist, und vermeiden Sie es zu lange auf einer Stelle zu bleiben.
Kämmen Sie das Fell immer in Wuchsrichtung und versuchen sie das Fell nicht gegen den Strich zu bürsten. Am besten eignet sich eine spezielle Bürste für Hundefell.

Wenn der Maltipoo frisch gewaschen und abgetrocknet ist, kann es losgehen!

ONEISALL Schermaschine
Scherenset Edelstahl
Moser Max45 Schermaschine
oneisall Leise Hundeschermaschine Profi Schermaschine Hund Katze...
iSeaFly Hundeschere mit Rundspitze, 5 in 1 Hundescheren Set, Edelstahl Katze...
Schermaschinenset Max45 1245 1245-0071
37,99 EUR
26,99 EUR
152,60 EUR
ONEISALL Schermaschine
oneisall Leise Hundeschermaschine Profi Schermaschine Hund Katze...
37,99 EUR
Scherenset Edelstahl
iSeaFly Hundeschere mit Rundspitze, 5 in 1 Hundescheren Set, Edelstahl Katze...
26,99 EUR
Amazon Prime
Moser Max45 Schermaschine
Schermaschinenset Max45 1245 1245-0071
152,60 EUR
-

Maltipoo (selbst) richtig scheren – Anleitung

Erstens – Entscheiden Sie sich für einen Schnitt

Der erste Schritt besteht darin, sich für einen gewünschten Schnitt zu entscheiden. Es gibt eine Menge an verschiedenen Frisuren, die Sie Ihrem Maltipoo verpassen können, von einem einfachen Trimmen bis hin zu komplexeren Mustern. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Schnitt Sie möchten, ist es zu empfehlen sich vorher etwas Inspiration zu besorgen. In unserer Maltipoo Galerie finden Sie einige beliebte Haarschnitte für ihren Vierbeiner. TIPP: Falls Ihnen ein Schnitt mal besonders gut gelingen sollte, können Sie ihn mithilfe eines Fotos beim nächsten Scheren einfacher wiederherstellen.

Zweitens – Überschüssiges Fell im Gesicht entfernen

Werkzeug: Hundeschere

Beginnen Sie mit den Haaren rund ums Gesicht und den Augen. Hier ist eine ruhige Hand und besondere Vorsicht geboten! Beginnen Sie bei den Augen und arbeiten sie sich langsam am Rand des Gesichtes voran. Anschließend muss das abstehende Fell an den Ohren etwas gekürzt werden.

ONEISALL Schermaschine
JASON 7 Zoll Chunker Ausdünnschere
JASON gebogene Hundeschere
oneisall Leise Hundeschermaschine Profi Schermaschine Hund Katze...
JASON Gebogene Schere für Hunde – 19,1 cm Haustierpflegeschere mit ergonomischem...
JASON 7 Zoll gebogene Hundeschere Profi Fellschere für Hunde Katzen Fellpflegschere...
37,99 EUR
42,99 EUR
40,99 EUR
ONEISALL Schermaschine
oneisall Leise Hundeschermaschine Profi Schermaschine Hund Katze...
37,99 EUR
JASON 7 Zoll Chunker Ausdünnschere
JASON Gebogene Schere für Hunde – 19,1 cm Haustierpflegeschere mit ergonomischem...
42,99 EUR
Amazon Prime
JASON gebogene Hundeschere
JASON 7 Zoll gebogene Hundeschere Profi Fellschere für Hunde Katzen Fellpflegschere...
40,99 EUR
Amazon Prime

Drittens – Pfoten Beine und Achseln

Werkzeug: Schermaschine

Danach können Sie sich an die Pfoten und Beine des Maltipoo’s machen. Heben Sie das Bein des Hundes vorsichtig an und scheren Sie das Fell in Wuchsrichtung auf die Länge, die auch der Körper des Hundes haben soll. Achten Sie besonders in der Achselregion darauf den Hund nicht aus Versehen zu schneiden. Nehmen Sie die Pfote des Hundes und entfernen Sie überschüssiges Fell mit der Schermaschine.

Viertens – Bauch und Hinterteil

Werkzeug: Schermaschine + Schere

Als nächstes sollten Sie die Länge Ihrer Schermaschine auf die gewünschte Länge einstellen und damit beginnen den Bauch des Hundes zu rasieren. Auch hier immer nur in Wuchsrichtung des Fells rasieren. Trimmen Sie niemals gegen den Strich, um Hautirritationen zu vermeiden.

Das Hinterteil sollte aus Hygienezwecken besonders kurz geschoren werden. Der Schwanz sollte ebenfalls in Schweifrichtung gekürzt werden. Wenn sie möchten, können Sie für diesen Schritt wieder die Hundeschere benutzen.

Fünftens – Der restliche Körper

Werkzeug: Schermaschine

Scheren Sie nun den restlichen Körper mit der gleichen Länge wie in Schritt 3. Achten Sie nach wie vor darauf in Wuchsrichtung zu scheren, um Verletzungen zu vermeiden. Anschließend sieht ihr Maltipoo wieder schön und gepflegt aus. Außerdem hilft es dem Hund im heißen Sommer die Temperatur besser regulieren zu können.


Allgemeine Fragen zur Fellpflege von Maltipoo’s:

Wie oft muss man einen Maltipoo scheren?
Ein Maltipoo muss in der Regel etwa alle 6-8 Wochen geschoren werden. Im Sommer kann das Fell auch öfter und im Winter etwas seltener geschoren werden.
Wie oft muss ein Maltipoo gebadet werden?
Maltipoos sollten nicht öfter als einmal pro Monat gebadet werden, da zu häufiges Baden die Haut austrocknen lassen kann. Stattdessen sollte man lieber zur Bürste greifen. Maltipoos haben ein sehr dichtes und schnell wachsendes Fell. Deswegen neigen die Hunde dazu, leicht zu verfilzen.

Maltipoo Frisuren – Inspiration

Fotos: Depositphotos – Maltipoo , Pixabay



Kommentare

Isabella Thielecke 25. Januar 2024 um 17:02

wir haben eine 6 Monate alte Maltipoo Hündin.
mein Mann möchte sie eigentlich jeden Monat einmal baden.
Sie haben geschrieben ein Maltipoo sollte man nur bei starken Verschmutzungen baden, wieso?
Bitte um Antwort

Antworten
Benutzerbild von Nicolas Fürbeck

Nicolas Fürbeck 27. Januar 2024 um 22:33

Hi Isabella,
Vielen Dank für deine Frage!
Ein zu häufiges Baden ist für die Haut von Hunden nicht gut.
Sie wird anfälliger für Hautprobleme und trocknet aus, Juckreiz und Rötungen sind die Folge.
Einmal im Monat liegt jedoch noch im Rahmen und ist in den meisten Fällen OK. Am besten ausprobieren und beobachten!
VG Nico

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner