Skip to main content

Menü

Achtung Hitzewelle – So kannst du deinem Vierbeiner helfen!

Manche Sommer lassen uns kaum durchatmen. Es wird von Jahr zu Jahr heißer. Teilweise bis zu 40 Grad in Deutschland! Das macht nicht nur uns Menschen zu schaffen – gerade unsere Hunde leiden darunter sehr. Hier erfährst Du, was du tun kannst um deinen Vierbeinern im Sommer Abhilfe zu schaffen!

hund bei hitze helfen

©MWDesign

Was würdest du tun?

Klar, Badesachen an und ab ins kühle Nass. Aber wie sieht das bei deinem treuen Begleiter aus? Er kann sein Fell schließlich nicht einfach „ausziehen“. Natürlich bringt Wasser eine super Abkühlung – aber man kann ja nicht rund um die Uhr baden.

So hilfst du deinem Hund

Es gibt tausende super hilfreiche Möglichkeiten, wie du bei deinem Vierbeiner für die nötige Abkühlung sorgst. Einige davon möchten wir dir hier vorstellen.

Schwimmen gehen

Schwimmen gehen mit dem Hund

Schnelle Abkühlung im Wasser

Kennst du einen guten Badesee bei dir in der Nähe? Sind dort Hunde erlaubt? Wenn ja, dann schnapp dir deine Familie und nichts wie los. Vor Ort solltest du trotzdem einen schattigen Platz suchen. Dann kann dein Vierbeiner auch mal chillen 😉

Eine alternative zum Badesee ist ein kleiner Hundepool. Super schnell aufgebaut sorgt er für die nötige Abkühlung.

Hundepool von Trixie

44,99 € 79,99 €

Werbung | inkl. gesetzlicher MwSt. | ggf. zzgl. Versand
DetailsBei Amazon ansehen*

Hunde Eis

hunde eis

Hunde Eis ist in den letzten Jahren voll ins Rennen gekommen. Es ist nicht mal kompliziert selbst welches herzustellen. Einfach einige Zutaten nehmen. Mit einem Mixer pürieren oder kleinhacken. Dann mit Quark verrühren und ab in die Tiefkühltruhe.

Am besten kann man das Eis mit kleinen Joghurt Bechern portionieren. Wenn du deinem Schützling dann ein kühles Eis geben möchtest, sollte es vorher ein paar Minuten auftauen. Hunde können durch sehr kaltes bzw. sehr heißes Fressen Verdauungsprobleme bekommen.

Hier ein paar Rezepte, die bei unseren Hunden gut angekommen sind:

BaKiwi-Eis

  • 500g Quark
  • 1 Banane
  • 2 Kiwis
  • 1 Teelöffel Honig

Erbeer-Himbeer-Versuchung

  • 500g Quark
  • 100g Himbeeren
  • 100g Erdbeeren

Wer auf ein auf den Hund abgestimmtes Produkt setzen möchte kann auch bereits fertige Mischungen kaufen.

Hundekühlmatte

Hundekühlmatten sind eine wunderbare Erfindung.  Sie funktionieren durch eine spzielle Gel-Füllung, welche bei Belastung eine angenehme Kühle abgibt. Sollte das nicht mehr funktionieren, muss die Matte nur in den Schatten, oder einen anderen kühlen Ort gelegt werden und regeneriert so seine Funktion.

Hundekühlmatte von Karlie

12,90 € 27,99 €

Werbung | inkl. gesetzlicher MwSt. | ggf. zzgl. Versand
DetailsBei Amazon ansehen*

 

Kühlweste für Hunde

Kühlwesten sind ideal für unterwegs geeignet. Mit Kühlwesten kann man Hunde auch im Garten bei Aktivitäten herunterkühlen.

Einfach mit Wasser tränken, auswringen und am Hund anbringen, schon entfaltet die Weste Verdunstungskälte. Es ist empfehlenswert, die Weste gelegentlich nachzufeuchten, um die Kühlfunktion aufrecht zu erhalten.

Kühlweste für Hunde

42,99 € 49,80 €

Werbung | inkl. gesetzlicher MwSt. | ggf. zzgl. Versand
DetailsBei Amazon ansehen*

Fell scheren

Das Fell zu scheren ist nicht für jeden Hund eine Alternative. Es gibt Hunderassen, die nicht geschoren werden sollten. In diesem Bild findest du Hunderassen, bei denen eine Schur ohne Bedenken durchgeführt werden kann.

hund bei hitze helfen

Hunderassen zum scheren ©MWDesign

Wenn dich Schermaschinen für Hunde interessieren sollten empfehle ich dir unseren Testbericht zu den beliebtesten Hundeschermaschinen anzusehen. 🙂

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner